Sie haben ein Recht auf
beste Leistung – egal
wie Sie versichert sind.

Diagnostik

Für den Erhalt Ihrer Sehkraft sind Vorsorgeuntersuchungen eine wesentliche Voraussetzung. Dank modernster Laser- und Digitaltechnik ist Augenarzt Dr. Bräuning in der Lage, Erkrankungen am  Auge frühzeitig zu erkennen und geeignete Maßnahmen zu ergreifen.

GDX 2

In unserer Augenarzt-Praxis in Rottach-Egern verfügen wir über die entsprechenden Diagnosegeräte zur präzisen Erkennung von Augen-Erkrankungen unterschiedlichster Art.

  • Optische Biometrie (IOL Master)
    Längenvermessung des Auges mittels Laser vor einer Grauen Star Operation
  • Digitale Hornhauttopographie
    Darstellung der Oberfläche der Hornhaut, erstellt ein dreidimensionales Bild der Hornhaut zur Erkennung von Hornhauterkrankungen oder zur Anpassung von Kontaktlinsen
  • Ultraschall-Pachymetrie
    Bestimmung der Hornhautdicke
  • Sonographie
    Darstellung des Auges und der Orbita mittels Ultraschall
  • Optische Kohärenztomografie (OCT)
    3-dimensionale Makula, Netzhaut- und Sehnervendarstellung
  • Digitale Fluoreszensangiographie
    Gefäßdarstellung zur Untersuchung der Netzhautdurchblutung
  • Visuell evoziertes Potential (VEP)
    Die Messung von Hirnströmen gibt Auskunft über die Funktion der Sehbahn, Sehnerv und Sehrinde.
  • Ganzfeld-Elektroretinogramm (ERG)
    Untersuchung der Netzhaut mittels Lichtreize
  • Interferenzvisus
    gebündelte Lichtstrahlen geben Aufschluss über die Sehschärfe der Netzhaut
  • Gesichtsfeldmessung (Perimetrie)
  • Autorefraktion
  • Vorderabschnitts- und Fundusfotografie
    Zur Untersuchung und Verlaufskontrolle aller Augenabschnitteg
  • Scheimpflugtomografie ( optische Biometrie)
    Vermessung der vorderen Augenkammer, Linse  und Hornhaut

Nicht immer werden diese weltweit als Standard angesehenen Verfahren von den gesetzlichen Krankenkassen erstattet. Wir geben Ihnen daher gerne Auskunft, welche Leistung für Sie sinnvoll ist und mit welchen Kosten Sie rechnen können.

Wir lieben Technik…

Präzise Messungen der Optik und Gegebenheiten des Auges sind Basis für richtige Diagnostik und optimale Therapieentscheidungen. Vergleichsweise wie im Sport  spielt für uns Qualifikation und das stetige Training eine wichtige Rolle.  Messungen  dürfen daher bei uns nur von Mitarbeitern durchgeführt werden, die diese Vorausssetzungen für das jeweilige Gerät erfüllen. Aufgrund unserer überschaubaren Strukturen und Abläufe ist hier volle Transparenz und Rückverfolgbarkeit gewährleistet was zu einem anspruchsvollen Qualitätsniveau führt.